Sparda-Bank Augsburg eG
Login

Bitte wählen Sie Ihr Online-Banking:

Aktuelle Warnhinweise
  • Bankgeschäfte mit höchstem Schutz
  • Immer aktuell informiert
  • Modernste Sicherheitstechniken

Aktuelle Warnhinweise - für Ihre Sicherheit bei Online-Bankgeschäften

Zu Ihrem Schutz:

Aktuelle Warnhinweise der Sparda-Bank Augsburg.

Phishing, Trojaner, Viren: Betrugsversuche aus dem Internet oder per E-Mail kommen leider vor. Zum Schutz Ihrer persönlichen Daten auf dem Bankrechner setzen wir deshalb modernste Sicherheitstechnik ein. Und auch Sie können einiges dafür tun, dass Ihre Bankgeschäfte noch sicherer werden.


Dennoch sollten Sie das Thema selbst auch im Blick behalten. Hier finden Sie die aktuellsten Warnungen:

Es kursieren zur Zeit Phishing-Mails, die auf angebliche vorgeschriebene Richtlinien nach § 12-20 des Datenschutzgesetzes zielen. Der Text ist hierbei folgender:

Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde,

anlässlich des § 12 Geldwäschegesetz (GwG) sind wir in der Pflicht, die von ihnen hin-terlegten Daten in unserem System aktuell zu halten und zu überprüfen. Diesbezüglich ist es erforderlich Ihre aktuelle Adresse sowie die Korrektheit Ihrer im System hinterlegten Daten zu bestätigen. Bitte folgen Sie hierfür den Button weiter unten.

Sollten Sie dieser Mail nicht nachkommen, müssen wir Ihr Konto mit 25 EUR belasten und für die Überprüfung einen unserer Kundendienstmitarbeiter beauftragen, der den Vorgang manuell mit Ihnen durchführen wird.

Wir entschuldigen uns für eventuell entstandene Unannehmlichkeiten, jedoch sind wir gesetzlich dazu verpflichtet diese Vorschriften folge zu Leisten.

>>Überprüfung beginnen<<

Mit freundlichen Grüßen,

Volksbank/Raiffeisenbanken

Diese Mails sind nicht von uns!

Wir schicken Ihnen grundsätzlich keine derartigen Nachrichten und fordern auch niemals auf, Daten auf diesem Weg online zu aktualisieren. Es handelt sich in diesen Fällen um Phishing-E-Mails von Internet-Betrügern, die vertrauliche Daten ergattern wollen.

Betroffenen Kunden wird im Online-Banking ein Fenster mit der Überschrift "EU-Regelung (PSD2)" angezeigt, in das sie Ihre Mobilfunknummer eintragen sollen (siehe Screenshot anbei).
Selbstverständlich wurde ein solches Fenster nicht von uns umgesetzt und hat auch keinerlei Bedeutung in Verbindung mit PSD2.

  • Bitte beachten Sie:
    Wir fordern zu keiner Zeit im Online-Banking Eingaben aufgrund von PSD2. Geben Sie in diesem Zusammenhang keine persönlichen Daten oder Kennwörter weiter.
Betrugsmasche PSD2

Bei diesem Betrugsversuch bekommt der Kunde per sms oder E-Mail die Information, dass ein an ihn verschicktes Paket nachfrankiert werden muss. Der Betrag von etwa 1 € soll dabei ganz unkompliziert per Mastercard bezahlt werden. Zusätzlich wird die Lieferanschrift abgeglichen, damit die Ware sicher ankommt.

Somit gelangt der Betrüger an die Kreditkartennummer und die aktuelle Adresse und kann weitere Einkäufe tätigen.

Bitte beachten Sie:
Geben Sie in diesem Zusammenhang keine persönlichen Daten oder Kreditkartennummern weiter.

Aktuell befindet sich ein gefälschter Brief im Namen der SCHUFA im Umlauf. Sie werden aufgefordert einen Betrag per Nachnahme zu bezahlen und erhalten einen leeren Brief.

Die SCHUFA verschickt keine Briefe per Nachnahme – bitte nehmen Sie ein solches Schreiben nicht an.


Das gefälschte Anschreiben gibt den folgenden Absender an:
SCHUFA Holding AG, Firmenkunden ServiceCenter – Postfach 103441 - 50474 Köln


Wenn Sie Post oder E-Mails von der SCHUFA Holding AG erhalten, stammen diese von Ihren gewohnten Ansprechpartnern beispielsweise aus der Vertragspartnerbetreuung Bochum oder den jeweiligen Kundenverantwortlichen.

Sollten Sie bereits Opfer geworden und um Geld gebracht worden sein, erstatten Sie bitte Strafanzeige bei Ihrer örtlichen Polizeidienststelle. Auch die SCHUFA hat Anzeige gegen Unbekannt gestellt.

Aktuell befindet sich wieder eine neue Phishing-E-Mail im Namen von Mastercard im Umlauf. Sie werden in der Mail aufgefordert, einen Link anzuklicken, um so Ihre Mastercard zu entsperren.

Solche E-Mails und Aufforderungen stammen nicht von Mastercard! Wie auch wir verschickt Mastercard Ihnen grundsätzlich keine derartigen Nachrichten und fordern Sie auch niemals auf, Daten auf diesem Weg online zu aktualisieren. Es handelt sich in diesen Fällen um Phishing-E-Mails von Internet-Betrügern, die vertrauliche Daten ergattern wollen.

Bild Phising

Es kursieren zur Zeit Phishing-Mails, die auf die Sparda SecureApp abzielen.

Man wird per Mail aufgefordert, sein Konto mittels SecureApp-Service zu aktivieren.

Wichtig: Aktivieren Sie Ihr Konto


Sehr geehrter Kunde,

um weiterhin von all Ihren Online-Banking-Services zu profitieren, Aktivieren Sie den SecureApp-Service, um die Aussetzung Ihrer Dienste zu vermeiden

Bitte aktivieren Sie Ihren SecureApp-Service,

Einloggen

Sparda Bank GmbH/Copyright 2019
wir wünschen ihnen einen schönen tag
Kundenservice Sparda AG

Diese Mails sind nicht von uns!

Wir schicken Ihnen grundsätzlich keine derartigen Nachrichten und fordern auch niemals auf, Daten auf diesem Weg online zu aktualisieren. Es handelt sich in diesen Fällen um Phishing-E-Mails von Internet-Betrügern, die vertrauliche Daten ergattern wollen.

Screenshot Phishing Mail

Seit Mitte September treten vermehrt Anrufe von Personen auf, die sich als angebliche Bank-Mitarbeiter ausgeben. In den Telefonaten fordern die Betrüger die Mitteilung von Passwörtern, kontobezogenen Daten oder Aktivierungscodes, da diese Informationen im Rahmen der PSD2 aktualisiert werden müssten.

Bitte beachten Sie:

Wir fordern Sie niemals telefonisch auf, sensible Daten und Kennwörter mitzuteilen! Gehen Sie nicht auf diese Anrufe ein und beenden Sie das Gespräch. Informieren Sie anschließend die nächste Polizeidienststelle und Ihre Hausbank über diesen Vorfall.

Wir sind gerne für Euch da.

Kontaktiert uns.

WhatsApp

WhatsApp

E-Mail

E-Mail

Telefon

Telefon
Kontakt
Termin
Vor Ort
FAQ
WhatsApp
Kontakt

Rufen Sie uns an - wir sind werktags täglich von 08:00-20:00 für Sie erreichbar.

0821 3207 0

Oder schreiben Sie uns:

Termin

Vereinbaren Sie einen Termin

In unseren Filialen beraten wir Sie gerne direkt zu allen Themen!

Wir freuen uns auf Ihren Besuch und stehen Ihnen gerne zur Verfügung.

Bis bald in unserer Filiale!

Vor Ort

Immer in Ihrer Nähe

Finden Sie schnell und einfach den Weg zur nächsten Filiale oder die nächste kostenfreie Möglichkeit zum Geldabheben.

FAQ

Sie haben Fragen? Wir die Antworten!

WhatsApp

Schreiben Sie uns!

So funktioniert die Anmeldung:

1. Klicken Sie auf den Anmeldebutton.

2. Klicken Sie in der sich öffnenden Seite den grünen WhatsApp-Button an.

3. Speichern Sie die angezeigte Nummer unter Ihren Kontakten ab.

4. Senden Sie per WhatsApp "Start" an uns.

Schon sind Sie angemeldet und können uns Ihre Anfragen senden.